1947

geboren in Flensburg

2016

verstorben in Lübeck

 

Seit 1979

freischaffend in Lübeck tätig

 

1979

halbjähriges Stipendium der Fondation Karoly in Vence/ Südfrankreich

 

1985

Gründung der „Ateliergemeinschaft“ Töpferweg mit Günter Haase

Mitbegründer des „Vereins zur Förderung der bildenden Kunst in nichtmusealer Umbauung und von stadtteilbezogener Kulturarbeit in Lübeck e.V.“

Bis heute Projektleitung integrativer Kulturarbeit im Zusammenspiel u.a. mit der Psychiatrie Lübeck, Vorwerker Diakonie, „Die Brücke“

 

1992

Bezug Atelier Stavenstaße 35

 

Diverse Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen